Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UpdateDeutschland: Einladung zur regionalen Informationsveranstaltung

3. März // 10:00 - 11:00

Deutschland braucht dringend neue Ideen, mehr Mut und Leidenschaft. Jede:r hat in der Corona-Krise erlebt, an welchen Stellen es nicht funktioniert und was wir besser machen können. Überall in Deutschland gibt es gute Ideen und auch Lösungen, die vor und während der Corona-Krise entstanden sind.

Mit der Initiative #UpdateDeutschland unter Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts sollen diese nun zusammengeführt, weitergedacht und umgesetzt werden. In diesem Zusammenhang kommen alle zusammen, die nicht zögern, sondern jetzt etwas bewegen möchten: Bürger:innen und Bürgermeister:innen, Verwaltung und Startup-Szene, digitale Entwickler:innen und Entscheider:innen aus Bund, Ländern und Kommunen. Alle sind aufgerufen mitzumachen, um Herausforderungen und Lösungen zusammenzubringen. Ko-kreativ, lokal und digital.

Auch wir als Metropolregion Rhein-Neckar werden uns in Kooperation mit dem WITI-Innovationslabor der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer an dem Vorhaben als Regionalpartner beteiligen. Wie bereits angekündigt, würden wir Sie gerne über das Vorhaben informieren und laden Sie herzlich zu unserer regionalen Informationsveranstaltung mit ProjectTogether ein.

Mittwoch, den 03.03.2021 um 10 Uhr per Videokonferenz über Zoom (Uni Speyer):  https://us02web.zoom.us/j/5455887967?pwd=MVVRa2FlalZuRFFVejNOZjQrZ0tRZz09

Erfahren Sie mehr und machen Sie mit beim #UpdateDeutschland! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Simon Sterbenk (sterbenk@uni-speyer.de) und Dr. Rubina Zern-Breuer (zern-breuer@uni-speyer.de)

Details

Datum:
3. März
Zeit:
10:00 - 11:00
Veranstaltung-Tags:
, ,