Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pub-Talks: Wissenschaft mal anders probieren mit Prof. Dr. Stefan Fisch

9. Juni // 18:00 - 19:30

Kostenlos

Wissenschaft einmal anders erleben können Sie bei unserer neuen WITI-Veranstaltungsreihe „Pub-Talks“: In Speyerer Cafés, Bars, Pubs und Weinstuben wollen wir mit Ihnen zu aktuellen Themen rund um die öffentliche Verwaltung ins Gespräch kommen. Das Veranstaltungsformat: Mit einem kurzen Impulsvortrag (max. 15 min) zu einem unserer Forschungsthemen wollen wir Sie zu einem gemeinsamen Austausch einladen – bei einer Tasse Kaffee oder Tee oder einem sommerlichen Getränk.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner „Speyerer Weinrunde“ laden wir Sie herzlich zum Pub-Talk mit Prof. Dr. Stefan Fisch in die Hausbrauerei Domhof in Speyer ein.

Prof. Dr. Stefan Fisch wird in seinem Impulsvortrag über die Gründung der ‚höheren Verwaltungsakademie‘ in Speyer 1947 und ihr Alltag damals referieren und so die Grundlage für eine gemeinsame Diskussion über die heutige Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer als Teil der Speyerer Stadtgesellschaft legen.

Prof. Dr. Stefan Fisch studierte Geschichte, Wirtschaftsgeschichte, Germanistik, Soziologie und Politikwissenschaft in München und am Brasenose College der Universität Oxford. Nach seinem Studium war Herr Prof. Fisch ab 1977 für mehrere Jahre als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Neuere Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig und wurde dort 1986 promoviert und habilitierte sich dort 1994. Nach einer anschließenden Vertretung des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte in München, in den Jahren 1994 bis 1996, erhielt Herr Prof. Fisch einen Ruf an die Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer und war dort von 1996 bis 2020 Inhaber des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte, insbes. Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte. Von 1997 bis 2009 war er an der Universität Direktor der Bibliothek, unterbrochen von seiner Tätigkeit als Wissenschaftlicher Leiter des Führungskollegs Speyer, und von 2009 bis 2011 war er Rektor. Die Forschungsschwerpunkte von Herrn Prof. Fisch sind Verwaltungsgeschichte im internationalen Vergleich, Verfassungsgeschichte im internationalen Vergleich und Kultur- und Sozialgeschichte. Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit war Herr Prof. Fisch als Gutachter für angesehene Institutionen und Forschungseinrichtungen wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die Studienstiftung des Deutschen Volkes, den Deutschen Akademischen Auslandsdienst (DAAD) oder International Institute of Administrative Sciences (IIAS, Brüssel) tätig. Als Mitglied der unabhängigen Geschichtskommission des Bundeswirtschaftsministeriums war er Mitautor und Mitherausgeber von dessen vierbändiger Geschichte.

 

Alle weiteren Veranstaltungen der „Pub-Talks“ finden die auf der WITI-Webseite.

 

Details

Datum:
9. Juni
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

WITI-Projekt & Graduiertenkolleg WiMaKo
Telefon:
06232 654 396
E-Mail:
sterbenk@uni-speyer.de
Website:
https://www.witi-innovation.de/

Veranstaltungsort

Hausbrauerei Domhof
Große Himmelsgasse 6
Speyer, 67346
Google Karte anzeigen
Website:
https://www.domhof.de/
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden